Sydney die Dritte

1. Februar

Es ist abgekühlt heute nacht, heute sollen es nur noch 22 Grad werden und außerdem regnen – ein Wetter, um shoppen zu gehen und sich Stadtteile anzusehen.

Nach einem schönen Frühstück machen wir uns auf den Weg, wir wollen ein total begrüntes Haus ansehen, von dort aus ins chinesische Viertel und dann in den chinesischen Garten. Abzweigungen inbegriffen…

Ich kann den Gang gar nicht mehr im einzelnen aufzählen, der Tag ist einfach beeindruckend! Ein voll bewachsenes Hochhaus – mit rd. 38000 Pflanzen aus 250 australischen Arten, beeindruckend! Auch innen sind Grünpflanzen links und rechts der Rolltreppe!
Oben ist eine Viereck-Konstruktion aus reflektierenden Platten, die bei Sonne das Licht in den Hof werden, heute also nicht. Im Hinterhof sind kleine Cafés und Bars, da trinken wir entspannt erst einmal einen Cappuccino. Auch ringsum ist die Architektur immer wieder bestechend schön! Es ist sicher nicht billig hier zu wohnen – aber einfallsreich und eine tolle Atmosphäre.

 

Unser Weg führt ins chinesische Viertel und von dort in den chinesischen Garten. Hier müssen wir Eintritt zahlen, aber er ist unbedingt wert. So entspannend, mitten in der Großstadt. Wasserfälle, viele Steine, Felsen, auf denen Echsen sitzen, einfach wunderschön! Pflanzen, die unglaublich duften, DIe Tierkreiszeichen aus Metall klein in die Gärten gestellt und eine Beschreibung dazu.

Ein Besuch in einer sehr edlen Passage steht im Gegensatz zu einem am Vormittag in einer Markthalle. Hier sind keine Preise mehr angeschrieben, hier kauft eh nur jemand ein, der Geld wie Heu hat. Aber es ist schön, durchzulaufen. In der Markthalle hingegen wurde alles mögliche angeboten, made in China, versteht sich. Dass ich mir eine Handtasche für mein Ipad gekauft habe, für sage und schreibe 12$ (ca 7€) möge man mir verzeihen, sie ist so schön und praktisch!!

in der Wohnung machen wir uns noch einen schönen Salat und chillen. Soviel Stadt-Gehen ist doch anstrengend, auch wenn wir immer wieder Pausen einlegen!

Und es bleibt dabei: Sydney ist einfach eine klasse Stadt!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.